Donnerstag, 3. Januar 2013

ReCotton

ist ja wie Zpagetti...

Und danke Frau Uschi für die Inspiration und die tolle Anleitung :-)



Ich hab übrigens mit ´ner 9-er Nadel gehäkelt.
... und es geht wirklich schnell ;-)

LG Kathrin

Kommentare:

  1. ☆¸.•°*”˜˜”*°•.¸☆ ★ ☆¸.•°*”˜˜”*°•.¸☆
    ╔╗╔╦══╦═╦═╦╗╔╗ ★ ★ ★
    ║╚╝║══║═║═║╚╝║ ☆¸.•°*”˜˜”*°•.¸☆
    ║╔╗║╔╗║╔╣╔╩╗╔╝ ★ NEW YEAR ☆ 2013
    ╚╝╚╩╝╚╩╝╚╝═╚╝ —....*~*~*~....
    ☆¸.•°*”˜˜”*°•.¸☆ ★ ☆¸.•°*”˜˜”*°•.¸☆
    FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN und jede MENGE GLITZER UND LIEBE :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Das Körbchen ist TOLL! (hmm...ob ich es wohl doch nochmal versuche mit dem Häkeln?) Ich möchte das auch können und für Körbe habe ich immer Verwendung. Diese Jerseywolle hätte ich schon hier...Muss ich mir mal auf YouTube erklären lassen. :) VLG, Nähschäfchen

    AntwortenLöschen
  3. uihhh du bist ja lieb! in grün wirklich ganz allerliebst! muss mal gucken, wo ich recotton herbekomme.

    glg
    sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die Körbchen von Frau Uschi fand ich schon so schön, aber deins gefällt mir auch besonders gut!
    Sehr sehr hübsch!
    Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen