Montag, 6. Juni 2011

Ein wenig Traumzauber

... in meinem Flur...
Heute habe ich die beiden Flächenvorhänge für meinen Flur fertiggestellt. Ich hatte nur 2m von dem schönen Large Whimsy Stoff von Michael Miller, also musste ich ein wenig kombinieren. Auch von dem hellblauen BW-Stoff für die Rückseite hatte ich nur 2m. Also bekam die Rückseite auch je 2 Kontraststreifen. Ich habe Ober-und Unterstoff im Nahtschatten, naja ich sag mal vorsichtig, gequiltet.


Mein Flur ist wirklich sehr klein (ähm ja und sehr schmal)... lässt sich wirklich schwierig fotografieren...


... aber man glaubt garnicht, was man (eher Frau) auf 1 m Breite und nur 20 cm Tiefe so verstauen kann...




Als Seitenabschluss habe ich auf der einen Seite eine Wand. Für die andere Seiten wurden 2 übrig gebliebene 1,80 m hohe Regale in ein schmales deckenhohes Regal umfunktioniert.


Für dieses Regal muss ich unbedingt noch solche Filzschubladen nähen...


Ganz berauscht von ein klein wenig Traumzauber in meinem Flur, wünsche Euch eine Gute Nacht und schöne Träume ;-)     LG Kathrin

Kommentare:

  1. Das sieht ja klasse aus! Überhaupt, sehr schöner Blog. Du hast meinen vollen Neid,Du nähst wirklich sehr, sehr schöne Sachen.

    Viele Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur genial!!!!!!
    Toll schaut das aus. Du hast echt ein Gefühl für Farben!!!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Super, bin ganz begeistert. Und die Amy Butler-Tapete in eurem Wohnzimmer-ein Traum...
    LG
    A.

    AntwortenLöschen
  4. Genial, wie Du den schmalen Stauraum 'versteckt' hast... Tja, (Platz-)Not macht erfinderisch -.o
    Und aus DEM Stoff hätte ich mir so manches andere auch vorstellen können :D
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen